Werden auch Sie
Mitglied im CLUB

Die Mitglieder des 100er Club's

 

Im Januar 1994 wurde der 100-er Club FC Trimbach ins Leben gerufen. Gründer-Mitglieder: u.a. Hans-Peter Rieder, Fredy Schmid, Mark Schmid. Beschlossener Beitrag: CHF 100.--

Als 1. Präsident wurde Heiner von Arx gewählt.

Der Club ist ein unabhängig vom Stammverein geführtes Organ und entscheidet selbstständig über den Einsatz der Club-Eigenen Mittel. Jährlich findet eine Jahres-Versammlung (GV) statt. Jedes Mitglied erhält einen Mitgliederausweis, welcher zum freien Eintritt zu sämtlichen Veranstaltungen des FC Trimbach berechtigt.

ZIELE: 100 Mitglieder

 

Aktueller Mitgliederstand (31.5.18):

 

Ziele des Clubs: Unterstützung Stammverein FC Trimbach, Nachwuchsförderung, Steigerung der Attraktivität des FC Trimbach

An der 24. GV des 100er Clubs, am 25.Mai 2018, trat der aktuelle Präsident Peter Schneiter nach 13 Jahren zurück. Der Vorstand ist nun auf der Suche nach einem geeigneten Kandidaten. Aktuell wird der 100er Club vom Vize-Präsidenten Alfred Schmid geführt.

Investitionen in den Fussballclub

Jährlich investiert der Club mehrere tausend Franken zu Gunsten des Stammvereines wie zum Beispiel Anschaffung Junioren-Bus, Beteiligungen an Trainingslager, Junioren-Ausflüge, Traningsmaterialien, Home-Page Unterhalt usw..

100er Club

Copyright: Delasound 2018